STANDORTE

Büro West

Unser Büro in Wuppertal um die Elternarbeit in NRW zu gewährleisten.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

JWG Leben & Lernen Dornbusch

Die JWG Leben und Lernen ist eine kleine Einrichtung mit 7 Plätzen für Jungen und Mädchen im Alter von 11 bis 18 Jahren. Das Betreuungsangebot ist intensiv, denn es sind immer zwei pädagogische Fachkräfte im Dienst. Die Gruppe richtet sich an Kinder und Jugendliche mit massiver Gewaltproblematik, Jugendliche mit Bewährungsauflagen, Kinder und Jugendliche mit beginnender oder bereits manifestierter seelischer Behinderung.

Psychotherapeutische Mädchengruppe Hemmoor

Die psychotherapeutische Mädchenwohngruppe wendet sich an Mädchen und deren Familien, die mit der Bewältigung ihrer Lebenssituation so überfordert sind, dass eine ambulante oder teilstationäre Hilfe nicht mehr ausreicht.

Die Mädchenwohngruppe bietet vier Plätze im stationären Bereich, die Zielgruppe sind Mädchen und junge Frauen in der Regel zwischen 12 und 18 Jahren.

Rückführungsgruppe Lamstedt

Die Rückführungsgruppe bietet 5 Plätze für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 8 und 16 Jahren an.
Zielgruppe sind jene Kinder und Jugendliche, die entweder durch belastende Lebenssituationen, Entwicklungsverzögerung oder durch psychische Krankheitsbilder verhaltensauffällig wurden, jedoch ein zeitnahe Rückführung in ihr familiäres Umfeld wahrscheinlich ist.

Psychotherapeutische und heilpädagogische Gruppe „Casa de los Niños" Lamstedt

Die Erziehung in unserer heilpädagogischen Gruppe mit sechs Plätzen richtet sich grundsätzlich an solche Familien, in denen die Kinder nicht mehr versorgt werden können oder die Überforderung mit der Störung des Kindes so enorm ist, dass eine Unterbrechung im Zusammenleben nötig ist.

Die Kinder, die in der Regel im Alter zwischen 5 und 12 Jahren zu uns kommen,  haben im Vergleich mit anderen Gleichaltrigen große Probleme sich im sozialen Gefüge zu Recht zu finden und brauchen daher eine intensive sozialpädagogische und heilpädagogische Betreuung.

Wir richten uns auch an Kinder, deren Auffälligkeiten so gravierend sind, dass sie in anderen Gruppensystemen, wie Schule und anderen Organisationen als nicht gruppenfähig gelten. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist es, diese Gruppenfähigkeit durch die Vernetzung von Gruppenarbeit, Einzelarbeit und Therapie, wieder herzustellen.

Rückführungsgruppe Wingst

Die Rückführungsgruppe richtet sich an Kinder und deren Familien, für die eine Tagesgruppe ein zu niedrigschwelliges Angebot darstellt und eine vollstationäre Unterbringung wiederum zu hochschwellig ist.

Ziel der Rückführungsgruppe ist das dauerhafte Verbleiben der Kinder in ihren Familien.

Die Rückführungsgruppe bietet 5 Plätze für Mädchen und Jungen im Alter von 5 bis 11 Jahren.

Mädchenverselbständigung Dorfhaus Hemmoor

Das Angebot richtet sich an maximal vier Mädchen im Alter zwischen 17 und 21 Jahren, je nach Grad der seelischen Behinderung auch 27 Jahre. Wenn das Mädchen im Alter von 17 Jahren aufgenommen werden kann und die Entwicklungsdefizite gut aufgeholt werden können, wünschen wir uns eine Ablösung in eine begleitete, eigene Wohnung im Alter von 19 Jahren.

Jungenverselbständigung Bergstraße Hemmoor

Das Angebot richtet sich an maximal fünf Jungen und junge erwachsene Männer im Alter zwischen 17 und 21 Jahren, je nach Grad der seelischen Behinderung auch 27 Jahre. Wenn der Junge im Alter von 17 Jahren aufgenommen werden kann und die Entwicklungsdefizite gut aufgeholt werden können, wünschen wir uns eine Ablösung in eine begleitete, eigene Wohnung im Alter von 19 Jahren.

Flexschule Bülkau

Zur Zeit in Bearbeitung.

Erziehungsstellen

Zur Zeit in Bearbeitung.