Mädchenverselbständigung Dorfhaus Hemmoor

Das Angebot richtet sich an maximal vier Mädchen und junge Frauen im Alter zwischen 17 und 21 Jahren, in Ausnahmefällen ist eine Aufnahme früher möglich. Je nach Grad der seelischen Behinderung auch bis 27 Jahre. Wenn das Mädchen im Alter von 17 Jahren aufgenommen werden kann und die Entwicklungsdefizite durch sozialtherapeutisches Arbeiten gut aufgeholt werden können, wünschen wir uns eine Ablösung in eine begleitete, eigene Wohnung im Alter von 19 Jahren.

Das Dorfhaus hat zwei Etagen und damit ist das Angebot auch schon in der Fähigkeit zur Selbständigkeit in zwei Stufen unterteilt:

Die Obere Etage mit zwei Plätzen für die jüngeren, respektive weniger selbständigen Mädchen, wo es ein Bereitschaftszimmer für ErzieherInnen gibt, das 24 Stunden durch unsere Fachkräfte besetzt ist.

Im Erdgeschoss wohnen zwei weitere junge Frauen, die schon einen intensiver angeleiteten Verselbständigungsprozess durchlaufen haben. Sie brauchen weniger Kontrolle, weil sie schon viele Anforderungen selbst bewältigen können.

Die Projektleitung

Ihr Ansprechpartner

Kontakt: Herr Schneehuber
Telefon: 04771-643177
Email: kontakt@flexjh.de